platzhalter



Die Wächterkatzen

Die Wächterkatzen
 

Teilen | 
 

 Hermes ~ Ein göttlicher Paketdienst

Nach unten 
Falkenflug
2. Anführer
avatar

Sterne : 101
Anmeldedatum : 06.06.18

BeitragThema: Hermes ~ Ein göttlicher Paketdienst   Do Aug 02, 2018 9:38 pm

Hermes wurde abrupt geweckt als jemand in rüttelte. Müde schlug der Paketbote die Augen auf als er seinen Mentor Blitzlicht sah. "Steh auf Hermes! Du hast verschlafen! Alle deine Kunden warten auf dich und du bist hier immernoch am schlafen." Brüllte ihn sein Mentor an, Hermes konnte eindeutig einen wütenden Unterton in seiner Stimme feststellen. "Wu..Wu..Was?" Der Kater war noch im Halbschlaf als er bemerkte was los war. Hastig sprang er auf, zog seine Kappe an und streifte seine blaue Uniform über. An seinem rechten Flügel blieb er hängen und ungeduldig schaffte er es dann ihn durch das Loch zu bekommen. Der Paketbote raste zu dem Stapel Pakete die sein Mentor schon für ihn bereitgestellt hatte. *Mann..Früher kann er mich ja auch nicht wecken, ich hänge ja voll hinterher.* Ein letzter aufgeregter Blick auf die Sonne und schon war der Paketbote auf dem Weg zu den Clankatzen. In all der Eile konnte er nicht richtig landen und stolperte ein paar Mal als er auf die Erde kam. Schließlich flog er auf die Nase, konnte die Pakete aber zum Glück mit seinen Flügeln auffangen. *Pu..Nochmal gut gegangen.* Hermes schaute in die dunkelbraunen Augen einer Schülerin. "Wer bist du denn?" Fragte die Kätzin erstaunt, verständlich einen Paketboten mit Flügeln trifft man ja nicht alle Tage. Hermes stand geschwind auf und wischte sich mit einer seiner Pfoten ein wenig Staub von der Uniform. "Hermes, Paketbote aus dem Reich der Götterkatzen zu ihren Diensten!" So stellte er sich jeder neuen Katzen vor, die Schülerin starrte ihn nur verwirrt an und legte den Kopf schien. "Ähm Ja ich bin Flusspfote." Gab die Schülerin ihm als Antwort auf die Vorstellung von Hermes. Der Paketbote legte verlegen die Ohren an. Schnell wechselte er das Thema und holte ein Paket das an Flusspfote addressiert war. "Flusspfote, Schülerin aus dem Silberlichtclan richtig?" Fragte Hermes die Schülerin. "Ähm ja." Gab Flusspfote als Antwort. "Gut." Gab der Paketbote knapp als Antwort. Er holte aus seiner großen Tasche sein Stempelkissen und ein Buch. "Bitte einmal hier unterschreiben!" Die Schülerin starrte ihn ungläubig an, doch legte sie ihre Pfote auf das Stempelkissen und anschließend auf das Buch. "Vielen Dank. Wenn sie mich jetzt entschuldigen ich muss noch andere Pakete ausliefern." Sagte der Paketbote und übergab Flusspfote ihr Paket. Er schaute auf seinen Zettel und schluckte. Als nächstes musste er zum Schwarzlichtclan, zu Nachtstern persönlich. Hermes hatte Angst vor diesem Kater er war so böse. Der Paketbote seufzte und begann zum Lager des Schwarzlichtclan zu fliegen. Als er am Lagereingang stand steckte er den Kopf durch das Gestrüpp. Er konnte direkt auf den Anführerbau sehen. Hermes schritt ein paar Schritte ins Lager. "Ähm..Hier ist Hermes der göttliche Paketdienst!" Kündigte der Paketbote sich an. Dadurch erntete ein paar fragende und verwirrte Blicke. Langsam trat er zum dem Anführerbau und sah das Nachtstern sich mit zwei anderen Katzen unterhielt. "Äh..Äh ich habe hier ein paket für Nachtstern den Anführer des Schwarzlichtclan." Der Kater wartete auf eine feindselige Antwort und hatte extreme Angst was man ihm auch anmerkte. "Was?! Wer bist du und warum gehst du in meinen Bau!!" Fauchte der Anführer den Paketboten an. Die Angst von Hermes ist gerade zehn Mal gestiegen. Er würde jetzt schreiend wegrennen und sich irgendwo verstecken, aber er hatte einen Job zu erfüllen. "H..Hier ist Hermes der göttliche Paketbote." Der Anführer gab nur ein knurren von sich so holte Hermes sein Buch und Stempelkissen heraus. Vorsichtig trat er an Nachtstern heran. "B..Bitte U..unterschreiben!" Gab der Kater schnell von sich, denn er wollte dies so schnell wie möglich hinter sich bringen. Fauchend und nicht freiwillig tat der Anführer seine Pfote auf das Stempelkissen und anschließend auf das Buch. Hastig packte Hermes das Buch und Stempelkissen weg und holte das Paket von Nachtstern heraus. "H..Hier!" Gab der Kater noch von sich während er bereits aus dem Lager sprintete. *Oh Gott. Bitte lass ihn nicht nochmal etwas bestellen! Ich will nicht noch einmal zu diesem angsteinflößenden Kater!* Ging es dem Kater durch den Kopf während er in einen kleinen Waldabschnitt flog. *Ok, zwei Katzen kann ich schonmal abhaken. Dann noch in den Silberlichtclan, viel besser als der Schwarzlichtclan. Nict so feindselig und böse.* Der Kater packte seinen Zettel wieder weg und flog geradewegs auf das Lager des Silberlichtclans zu. Dort kündigte er sich wie beim Schwarzlichtclan mit den gleichen Worten an. "Hier ist Hermes! Göttlicher Paketbote zu ihren Diensten!" Erneut erntete er fragende und verwirrte Blicke, diesmal fühlte er sich aber nicht schlecht da er spürte das jeder dieser Katzen keine bösen Absichten hatte. "E..Entschuldigung!" Hielt er einen vorbeigehenden Schüler an. Dieser warf einen fragenden Blick auf seine Flügel und dann wieder auf ihn. Hermes ignorierte dies, "Wo finde ich Schwanenfeder?" Fragte der Paketbote den Schüler offen. Der Schüler nickte nur auf einen Bau auf der anderen Seite der Lichtung und Hermes zuckte dankend mit seinem Schweif. Rasch lief er zur Kinderstube und fand dort Schwanenfeder. Sie war offensichtlich trächtig und würde bald ihre Jungen bekommen. "Du bist Schwanenfeder, Kriegerin bald Königin des Silberlichtclans richtig?" Die Kätzin gab ein freundliches Nicken als Antwort. So holte Hermes erneut sein Buch und das Stempelkissen und hielt es der Kriegerin vor die Nase. Diese begriff schnell und tat ihre Pfote auf das Stempelkissen und anschließend auf das Buch. Anschließend gab er ihr das Paket und wünschte ihr viel Glück das die Jungen gesund und kräftig werden. Erschöpft flog er aus dem Lager hinaus an eine kleine Waldlichtung. "Ok..Das und das.. ich habe ja für heute alle Pakete ausgeliefert." Der Kater freute sich und steckte seinen Zettel weg. Er flog zurück in den Himmel wo er erschöpft seine Uniform auszog: Daraufhin kam sein Mentor Blitzlicht vorbei. "Na? Hat es heute Spaß gemacht?" Fragte ihn sein Mentor. Daraufhin lachte er nur.



Katzen in dieser Fanfiktion :
Botenpfote | Hermes in der Hauptrolle gespielt von @Arktismond
Blitzlicht gespielt von @Seelengeist
Flusspfote gespielt von @Taubenfeder
Nachtstern gespielt von @Arktismond
Schwanenfeder gespielt von @Taubenfeder
~Wenn jemand nicht einverstanden ist dass ich deren Katze in einer Fanfiktion benutze bitte melden!~
Fürs erste war es das mit der Fanfiktion,wenn ich weitere Ideen habe werde ich sie ergänzen, Ich hoffe sie gefällt euch!

☾ ─────────────────── ☽

Signatur by Seelengeist
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Hermes ~ Ein göttlicher Paketdienst
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Wächterkatzen :: Warrior Cats :: FF Geschichten-
Gehe zu: